Odoo Personalspesen

Module & apps

Unternehmen die Odoo nutzen, können Personalspesen direkt im ERP anlegen, genehmigen und abrechnen.

Personalspesen anlegen

Es gibt drei grundsätzliche Vorgänge für Personalspesen: Personalspesen anlegen, Personalspesen genehmigen und Personalspesen abrechnen. Einmal angelegte Spesenarten können in Odoo immer wieder verwendet werden; klassisches Beispiel wären Übernachtungskosten in einem bestimmten Hotel. Personalspesen werden mit folgenden Informationen gespeichert: Beschreibung, Produkt, Preis, Anzahl, Steuern, Datum, Mitarbeiter, Personalspesenjournal und Zahlung entweder von Mitarbeiter oder Unternehmen zu vergüten.

Rechnungen & Spesen hochladen

Damit alle Rechnungen, Belege und Dokumente immer zur Verfügung stehen und nicht in Aktenordnern verschwinden, können Sie in Odoo hochgeladen und den Spesen zugeordnet werden. Die Anzahl der Dokumente kann dabei frei bestimmt werden. 

Odoo image and text block

Personalspesen genehmigen & buchen

Der nächste Schritt nach dem Anlegen der Personalspesen, ist die Genehmigung durch einen Manager - ist das geschehen, werden die Personalspesen im Odoo Finanzbereich aufgeführt und können bezahlt oder gebucht werden. (unterschieden werden: vom Mitarbeiter oder vom Unternehmen bezahlt)

Berichte

Die Grundvariante aller Berichte ist eine Pivot-Tabelle. Sie zeigt sehr schnell und ausführlich alle Personalspesen aus den verschiedensten Blickwinkeln wie: Mitarbeiter, Datum, Produkte, Status, Unternehmen, Abteilung usw.. Neben der Pivot-Tabelle können die Berichte auch in Diagrammen angezeigt werden, in Listen und in einer Kanban-Ansicht.

Tutorial & Video

Wir haben für Sie einen umfangreichen Tutorial- und Videobereich geschaffen, in dem Module, Apps und Bereiche von Odoo 9 erklärt werden. In folgenden Tutorials erklären wir Ihnen die Funktionsweise des Bereichs: Odoo Personalspesen.

Tutorial Odoo Personalspesen

Video Personalspesen

Lass uns deine Nummer da!

Oder ruf uns einfach direkt an   +49(391)5630690