SEO - Bessere Produktseiten im Onlineshop

Mehrwert schaffen für Kunden und Google, durch guten Content und SEO

Freddy Czaja

Was erwarten Google und der Kunde von einer produktseite

Google möchte für jede Suchanfrage die relevantesten Suchergebnisse anzeigen. Dazu reicht es einfach nicht mehr aus, den Namen des Produktes in der URL im Titel-Tag und in der H1 zu haben. Jeder Anbieter muss sich schon ein bisschen mehr anstrengen und Mehrwert schaffen, es sei denn, der Onlineshop ist eine Marke (in den Augen von Google), dann kann es auch ein bisschen weniger Content sein.

Produktbeispiel

Als Beispiel nehmen wir mal den Drucker „Samsung Xpress C410W“. Hier schauen wir uns mal die erste Seite in den Suchergebnissen bei Google an, mal sehen was Google und die Kunden für Ergebnisse erwarten.

Platzierungen

Platz 1: Samsung

Platz 2: Amazon (Onlineshop)

Platz 3: Testberichte.de (Test bzw. Affiliate)

Platz 4: Mediamarkt (Onlineshop)

Platz 5: Idealo.de (Preisvergleich)

Platz 6: Pc-magazin.de (Test bzw. Affiliate)

Platz 7: Computerbild.de (Newsseite, Affiliate)

Platz 8: Tonerpartner.de (Onlineshop)

Platz 9: mydealz.de (Spam)

Platz 10: notebooksbilliger.de (Onlineshop)

Ergebnis

Da haben wir es, die Kunden und auch Google erwarten Verkaufsseiten und Testberichte, also nähere Informationen über dieses Gerät. Übrigens ist es hier so, dass nur Marken (Google bringt den Seiten vertrauen entgegen) auf den ersten 10 Plätzen vertreten sind. 

Auf Seite eins können wir also nur erscheinen, wenn wir Mehrwert bieten. Nun schauen wir uns mal an, was den alles Mehrwert im Content-Bereich einer Produktseite ist.

Was ist Mehrwert auf einer Produktseite?

Zuerst einmal könnten wir versuchen zusätzliche Informationen zu strukturieren, das können Tabellen oder Listen sein. Kunden können dadurch wichtige Informationen auf einen Blick erfassen. Google mag strukturierte Daten und sieht sie als Mehrwert an, da wir dem User etwas bieten. 

Mehrwert im Onlineshop könnte sein:

Produktinformationen bis zu kleinsten Details, alles was Ihre Konkurrenten nicht haben (Länge, Höhe, Breite, Gewicht, Farbe, Material eines Produktes usw.)

Geschichte des Produktes

Vorgängermodelle

Zusätzliche Features

Ausstattung

Ausstattung die zugekauft werden kann

Testbericht

Praxistest

Bewertung der Hauptkriterien (Keywörter sind wichtig)

Positives & (ein wenig negatives)

Fazit zum Gerät oder Testbericht

Mehr Produktbilder als Ihre Konkurrenz

Odoo text and image block

Fazit: Platz 1-10 bei Google ist machbar

Jedes Produkt Ihres Onlineshops hat es verdient auf Seite in der Google-Suche zu stehen. Darum ist es wichtig, dass Ihre Produktseite ein Mehrwert im Vergleich zur Konkurrenz sein müssen. Dazu sollten Sie einen Standart festlegen, den jede Produktseite haben muss. Beginnen Sie einfach mit den neuen Produkten ihrer Lieferung und Sie werden sehen, dieser Standart, für den angestrebten Mehrwert auf Ihrer Produktseite, wird ganz schnell zur Routine. Denken sie immer daran, nur wer in seinem Unternehmensbereich guten Content bietet, wird zur Marke bei Google und sichert sich damit, einen der ersten Plätze in den Google Suchergebnissen.